Der Nachtwächterrundgang -
Lemgo und Blomberg beleuchten


Bis um die Jahrhundertwende zum 20. Jahrhundert – als es noch nicht überall elektrisches Licht und keine motorisierten Streifenpolizisten gab – sorgten vom Einbruch der Dunkelheit bis zum Morgengrauen Nachtwächter für die Sicherheit der Bevölkerung. Wenn die Bürger den Stundenruf "Hört ihr Leut' und laßt Euch sagen..." vernahmen, wussten Sie sich in Sicherheit und konnten ruhig schlafen. Der Nachtwächter hingegen hatte oft seine liebe Not, die Augen offen zu halten – musste er doch auch tagsüber arbeiten, um sein kärgliches Brot zu verdienen. Er stand, wenn überhaupt, auf der untersten Sprosse der sozialen Leiter und war vom Gesellschaftsleben weitestgehend ausgeschlossen. Dies führte dazu, dass er eine ganz eigentümliche Art entwickelte, die Dinge um ihn her zu sehen.
Auch der Nachtwächter, der Sie heute mit auf seine Runde durch die Straßen und Gassen von Lemgo und Blomberg nehmen möchte, lässt Sie gerne an urigen Geschichten und seinen bisweilen ungewöhnlichen Ansichten über Gott und die Welt teilhaben…


Regelmäßige Rundgänge in Lemgo 2019 [361 KB] an folgenden Freitagen (Sonderthemen in Klammern für das vorstehende Datum):
19.04. (Karfreitag und Ostern), 03.05. (Verschwundene Orte), 10.05., 24.05., 31.05., 14.06., 21.06., 23.08. (Jüdisches Leben), 30.08., 06.09., 13.09., 20.09. (Schaurige Orte), 27.09., 04.10., 11.10., 08.11. (Schaurige Orte), 15.11., 13.12. (Advent), 20.12. (Weihnachten)
Treffpunkt: Haus Asemissen am Markt, Beginn: April bis September 21:00 Uhr, Oktober bis Dezember 18:30 Uhr, Dauer: 1 1/2 Stunden
Preis pro Person: 6,- €, Kinder bis einschließlich 10 Jahre die Hälfte. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.
Individuell gebuchter Rundgang (ganzjährig!) bis 25 Personen 75,- €, jede weitere Person 2,50 €.Aufpreis für Führungen in englischer Sprache: 15,- €



Regelmäßige Rundgänge in Blomberg 2019 [847 KB] an folgenden Donnerstagen:
30.05., 22.08., 03.10., 31.10., Samstag 14.12.
Treffpunkt: Marktplatz vor dem Rathaus, Beginn: Mai bis September 21:00 Uhr, Oktober bis Dezember 18:30 Uhr, Dauer: 1 1/2 Stunden
Preis pro Person: 7,- €, Kinder bis einschließlich 10 Jahre die Hälfte. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.
Individuell gebuchter Rundgang (ganzjährig!) bis 25 Personen 90,- €, jede weitere Person 2,50 €.Aufpreis für Führungen in englischer Sprache: 15,- €